Menü
+49 (0)7181.9805-115 Warenkorb
Mehr Chairholder OBJECT CONSULTING LIVING

Lounge Chair XL

vitra

Beim abgebildeten Produkt handelt es sich um ein Beispiel. Es stimmt daher in der Regel nicht mit dem von Ihnen konfigurierten Produkt überein.
Beschreibung
  • Lounge Chair XL
  • Ottoman optional
  • Design: Charles & Ray Eames
  • Sitz- und Rückenschalen aus Formsperrholz, abnehmbare Polstereinheiten
  • Schale Santos Palisander
  • Leder: Premium
  • Farbe: wählbar
  • Fuß poliert, Seiten schwarz
Weitere Informationen
Details
Zustand:

Neuware, original verpackt

Lieferzeit:

ca. 4 - 6 Wochen

ab 5.989,00€
inkl. MwSt. & Versand
Fussausstattung:
Bitte wählen schliessen ändern
  • Gleiter für Teppichboden (0,00 €)
  • Filzgleiter für harten Boden (0,00 €)
  • Fuss poliert (200,00 €)
  • Fuss poliert, Seiten schwarz (0,00 €)
  • Fuss verchromt (200,00 €)
  • Ottoman, Fuß poliert, Seiten schwarz (2.000,00 €)
  • Ottoman, Fuß verchromt (2.099,99 €)
  • Ottoman, Fuß poliert (2.099,99 €)
(Mehrfach Auswahl möglich)
weiter
Material Sitz und Rücken:
Bitte wählen schliessen ändern
  • 77 braun
  • 68 chocolate
  • 66-nero
  • 72 snow

Sie haben besondere Wünsche oder Fragen?

Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von unserem persönlichen und individuellen Service: +49 (7181) 9805-115.

Weitere Informationen

Maße und Downloads
Produktgeschichte

Der neue Lounge Chair XL von vitra ist da!

"Warum machen wir nicht eine zeitgemässe Version des alten englischen Clubsessels?", diese Frage von Charles Eames stand am Anfang der Entwicklungsarbeit am Lounge Chair. Charles und Ray Eames haben mit dem Lounge Chair und der dazu gehörenden Ottomane einen bis heute gültigen Standard für Komfort und Eleganz gesetzt.

Lounge Chair XL, Vitra, Impressionen

Lounge Chair XL, Vitra, Impressionen

Der Sessel, der als einer der bedeutendsten Möbelentwürfe des 20. Jahrhunderts gilt, ist heute genauso frisch und zeitgemäss wie zur Zeit seiner Entstehung. Gleichzeitig hat die durchschnittliche Körpergrösse im Laufe der letzten fünfzig Jahre jedoch um annähernd 10 Zentimeter zugenommen. Vor diesem Hintergrund wird verständlich, dass der Lounge Chair heute von vielen gross gewachsenen Zeitgenossen als relativ klein empfunden wird. Vitra hat sich daher gemeinsam mit dem Eames Office entschieden, den Eames Lounge Chair in einer von den ursprünglichen Massen abweichenden, grösseren Version anzubieten.

Die Legitimation für die neue Version des Lounge Chairs, die Vitra jetzt in enger Absprache mit der Eames-Familie und als Ergebnis einer langen, sorgfältig durchgeführten Testreihe präsentiert, ist aus dem Designverständnis der Eames abgeleitet. Denn das Erkennen von gesellschaftlichen Bedürfnissen galt ihnen als eine wesentliche Voraussetzung für die Tätigkeit des Designers. Ihre Rolle als Gestalter verglichen sie gerne mit der eines guten Gastgebers, der die Wünsche seiner Gäste antizipiert und sie in zuvorkommender Weise erfüllt. Schon deshalb war es für die Eames eine Selbstverständlichkeit, einen Entwurf auch während seiner Produktionszeit weiter zu begleiten und aus gegebenem Anlass Änderungen daran vorzunehmen.
Lounge Chair XL, Vitra, Impressionen

Lounge Chair XL, Vitra, Impressionen

Noch ein weiterer Umstand ermöglicht es, die Abmessungen des Lounge Chairs zu modifizieren. Charles und Ray Eames haben den Sessel nicht als Möbel-Skulptur, sondern gleichsam als System von aufeinander abgestimmten Komponenten konzipiert, die im Zusammenspiel einen bestimmten Zweck auf die bestmögliche Art und Weise zu erfüllen haben. Daher können einzelne Komponenten neuen Zielvorgaben angepasst werden, ohne dadurch den gesamten Entwurf und das Zusammenspiel seiner Elemente grundsätzlich in Frage zu stellen.

Die neue Version des Lounge Chairs zeichnet sich durch einen verlängerten Sitz, entsprechend angepasste Armlehnen und erhöhte Rückenlehnen aus. Abgesehen von diesen in der Länge leicht gestreckten Elementen bleibt der Sessel in seinen Abmessungen, seiner Konstruktion und seiner materiellen Qualität unverändert. Auch die Ottomane konnte in ihrer ursprünglichen Fassung belassen werden. Auf den ersten Blick sind der grosse Lounge Chair und die weiterhin erhältliche Standard-Version des Sessels kaum auseinander zu halten. Da sich der Unterschied zwischen den Modellen eher im Sitzen erfühlen als visuell wahrnehmen lässt, können beide Versionen auch problemlos nebeneinander stehen und genutzt werden.

Kundenmeinungen

Gesamtbewertung
22.163 Bewertungen
  • 04.12.2014
    Würden Sie Chairholder weiterempfehlen bzw. wieder bei Chairholder kaufen?
    Ja, auf jeden Fall. Wer einen Bürostuhl sucht, ist hier gut aufgehoben. Ein Kunde aus Nürnberg
  • 12.04.2012
    Wie bewerten Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis von Chairholder?
    angemessen Ein Kunde aus Unterschleissheim
  • 10.02.2013
    Wurden Ihre Erwartungen insgesamt erfüllt?
    ja Frau Knop aus Großnaundorf
  • 01.05.2012
    Wurden alle Ihre Fragen schnell und kompetent beantwortet?
    Ja. Ein Kunde aus Grenzach-Wyhlen