WorKit von vitra, Design: Arik Levy

WorKit ist eine einfache, rationale und vielseitige Bürosystemlösung mit einer optisch zurückhaltenden Anmutung. Mit PIN, einem würfel- förmigen Verbindungsstück, und wenigen weiteren Teilen kann WorKit jederzeit auf einfache Weise verändert und an neue Bedürfnisse angepasst werden – bestehen diese in einem Ausbau, einem Umbau oder einer Reduktion der Konfiguration. Mit den beweglichen Screens kann situativ auf die jeweiligen Bedürfnisse nach Kommunikation oder Konzen- tration eingegangen werden.

Flexibilität:

WorKit wurde als Baukasten konstruiert. So ist es möglich, individuelle Kundenwünsche mit Hilfe der Standardteile zu realisieren: Mit wenigen Einzelteilen lassen sich unterschiedlichste Konfigurationen erstellen, die sich ebenso einfach an wechselnde Räumlichkeiten oder Veränderungen in der Belegschaft anpassen lassen.

Funktionalität:

WorKit ist unkompliziert in der Handhabung und bietet funktionale Elektrifizierungslösungen sowie Screens und Accessoires zur individuellen Gestaltung des Arbeitsplatzes. Die Integration von Licht und Flatscreen- Haltern erfolgt auf praktische Weise per Adapter über die Technikeinheit.

Wirtschaftlichkeit:

WorKit ist einfach an veränderte Bedürfnisse anzupassen, einfach zu verstehen und einfach zu montieren – 6 Minuten reichen aus für eine Basiskonfiguration.
WorKit von vitra

WorKit von vitra

WorKit von vitra

WorKit von vitra