Sedus match mit dem red dot award: product design 2010 ausgezeichnet

Sedus match mit dem red dot award: product design 2010 ausgezeichnet

April 2010 - Sedus match mit dem red dot award: product design 2010 ausgezeichnet

Sedus Designer Markus Dörner freut sich mit dem gesamten Entwicklungsteam über die Auszeichnung des Drehstuhls "match".

1.636 Unternehmen aus 57 Ländern schickten insgesamt 4.252 Produkte zum Design Zentrum Nordrhein Westfalen, um sich im internationalen Wettbewerb mit der Konkurrenz zu messen. Im Bereich "Office" überzeugte der Ende letzten Jahres in den Markt eingeführte Drehstuhl Sedus match die hochkarätige Jury in Essen.

Mit "match" beweist Sedus aufs Neue, dass über 130 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Bürostühlen kein Zufall sind. Sedus match bringt innovatives Design, hohe Produktqualität und ökologische Verantwortung mit ergonomischen Spitzenleistungen zusammen. Und das zu einem einzigartig günstigen Preis.

Die Produktfamilie "match" besteht aus einem Drehstuhl und Besucherstühlen als Vierfußmodell oder Freischwinger. Rückenlehne und Sitz überzeugen durch ihre ergonomisch perfekte Passform. Mit der innovativen, flexiblen Lamellenkonstruktion sorgt "match" für ein bisher ungekanntes Sitzvergnügen. Das Motto: hinsetzen und wohlfühlen. Das Ergebnis: Eine Ausgeglichenheit, die nicht nur entspannend wirkt, sondern Kraft gibt und die Kreativität beflügelt.