Die Reduktion auf das Wesentliche bestimmt
viele neu gestaltete Lebensräume. Klöber
Orbit Network folgt diesem Ansatz durch
außergewöhnliche Transparenz und
Leichtigkeit.

Das Magazin "facts" zechnete den Drehstuhl mit sehr gut aus und erklärte in zum Testsieger in seiner Klasse!

Seine lichtdurchlässige Softnet-
Rückenlehne passt sich jedem Rücken an
und stützt die Wirbelsäule optimal ab. Dabei
sinkt der Nutzer leicht in das Softnet ein und
erlebt den Orbit-typischen Wasserbett-
Effekt.


Seine Punkt-Synchron-Mechanik stellt sich automatisch auf das Körpergewicht ein und
gibt in jeder Sitzposition sicheren Halt. Sie gewährleistet außerdem, dass sich Sitz und
Rückenlehne stets im arbeitsphysiologisch richtigen Öffnungswinkel bewegen. Die höhenverstellbare Lumbalstütze entlastet zusätzlich den Lendenwirbelbereich. Für eine entspannte Schulter- und Nackenmuskulatur sorgt die in jede Richtung neigbare Kopfstütze. Neben den Drehsesselmodellen bieten die Freischwinger auch Besuchern und Konferenzteilnehmern besonderen Sitzkomfort.
Die Einsatzbereiche von Orbit Network sind vielfältig: als imageprägende Einrichtungselemente,
als optische Aufwertung im Front- Office-Bereich oder als Ausdruck des Design-
Anspruch des Besitzers.