Das Röhm - zwischen Geschichte und Moderne

Die Lederfarik & das Büro von Chairholder

Das Röhm ist nach dem Ende der industriellen Lederproduktion in Schorndorf die einzige noch weitgehend im Originalzustand erhaltene Produktionsfläche und sieht sich damit auch in der Verpflichtung, die Kultur der Lederherstellung in Schorndorf für zukünftige Generationen zu dokumentieren.

In einem für die Museumsnutzung auf dem Areal zur Verfügung stehenden größeren Gebäudeteil an der Rems soll, ausgehend von städtebaulichen Grundüberlegungen bis zum baukonstruktiven Detail, der Entwurf für das Ledermuseum und zusätzlich Büro- und Präsentationsfläche für die Firma Chairholder durch die Studierenden erarbeitet werden.

Als Vorgaben dienten den Studenten dazu ein prinzipielles Raumprogramm und Anforderungen bzw. Wünsche seitens des Bauherrn, der Firma Chairholder und der Stadt Schorndorf.

"Bauen im Bestand" Entwurfaufgabe des Institut für Baukonstruktion und Entwerfen.

Wir laden Sie herzlich am 14. Juni 2012 ab 18.00 Uhr zu unserer Veranstaltung ein. (schriftliche Anmeldung erforderlich)
Entwurf von Nicolas Blum

Entwurf von Nicolas Blum

Entwurf von Julian Knop

Entwurf von Julian Knop

Ihr Abend bei Chairholder

An diesem Abend geben wir Ihnen einen Einblick in die sehenswerten Arbeiten der Studenten, die den Spagat zwischen Geschichte und Morderne geschafft haben und tauchen Sie ein in die Welt der alten Lederfabrik mit den stilgelegten Anlagen von vergangenen Zeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Veranstaltungsort:
Chairholder GmbH & Co. KG
Tor 3, Gebäude 2, 1.OG
Weilerstr. 14
73614 Schorndorf


Die Agenda:
18.30 Uhr | Sektempfang mit einer kurzen Begrüßung und Vorstellung der Firma Chairholder
18.45 Uhr | Kurzvorstellung der Entwurfsaufgabe „Die Lederfabrik im Röhm - Bauen im Bestand“, Dipl. Ing. Frank Schäfer
19.00 Uhr | Führung durch die Lederfabrik mit Präsentation der Entwürfe der Studenten des Instituts für Baukonstruktion und Entwerfen

Anschließend erwartet Sie in schöner Atmosphäre ein gemütliches Beisammensein mit kleinen Köstlichkeiten und Südafrikanischen Weinen vom Weingut Allée Bleue.


Entwurf von Laurence Beuchat

Entwurf von Laurence Beuchat