vitra - Soft Pad Chair EA 207 / EA 208.

Die Soft Pad Group basiert formal und konstruktiv auf den rund 10 Jahren vorher entwickelten Aluminium Chairs. Die zwischen den beiden seitlichen Aluminiumbügeln straff gespannte Membran, die das Gewicht des Sitzenden aufnimmt, erhält hier durch aufgenähte flache Lederkissen eine zusätzliche Polsterung. Die einteiligen Sitzkissen und die in langrechteckige Segmente geteilten Rückenpolster verleihen der Soft Pad Group eine im Vergleich zur Aluminium Group weichere und üppigere Erscheinung. Heute noch beliebt sind der EA 219 als Bürostuhl mit hoher Rückenlehne, der EA 208 als Konferenzsessel und der EA 222 als Lounge Sessel mit dem Fußhocker EA 223. vitra produziert das Aluminium Chair Programm seit Jahrzehnten in unverändert hoher Qualität und gewährt auf die Aluminiumteile eine 30-jährige Garantie.

Soft Pad Chair EA 207 / EA 208

Soft Pad Chair EA 207 / EA 208

Soft Pad Chair EA 207 / EA 208

Soft Pad Chair EA 207 / EA 208

vitra

vitra

Fehler bei Verarbeitung | Chairholder
Leider ist bei der Verarbeitung Ihres Seitenaufrufes ein Fehler aufgetreten. Die Techniker wurden informiert!

Zurck zur Startseite