SUITA von vitra - Vielzahl an Möglichkeiten

Kombinierbarkeit - Das Suita Sofa ist Teil einer grossen Familie von Einzelmöbeln. Diese können miteinander kombiniert werden und bieten so eine Vielzahl an Möglichkeiten für unterschiedlichste Räume und Situationen. Suita ist in bestehende Einrichtungs-Collagen harmonisch integrierbar, die Variationsmöglichkeiten erlauben aber auch die verschiedenartigsten Collagen innerhalb der Suita-Familie selbst.

SUITA, vitra

SUITA, vitra

SUITA bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, vitra

SUITA bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, vitra

Polster und Kissen - Suita gibt es in zwei grundsätzlich unterschiedlichen Komfortvarianten: mit weichen und mit festen Sitzkissen. Fällt die Entscheidung für die weiche Variante, kann der Kunde zwischen Classic Kissen oder Spitzkissen wählen. Wird ein härterer Sitzkomfort bevorzugt, gibt es dazu immer Rückenkissen in der klassischen Form.

SUITA, vitra

SUITA, vitra

Kopfteil - Einige Möbel der Suita-Familie lassen sich mit einem Element versehen, das den Rücken erhöht und damit nicht nur dem Kopf eine Stütze gibt, sondern auch akustisch und visuell eine gewisse Abgrenzung schafft.

SUITA, vitra

SUITA, vitra

Tablar - Rückwärtig anzubringende Tablare machen das frei im Raum stehende Suita Sofa zum idealen Ort, um daran mit Stuhl und Laptop kleine Arbeiten zu verrichten. Und an der Wand stehend entsteht so zusätzliche Abstell- und Dekorationsfläche.

SUITA, vitra

SUITA, vitra

Plattform - Die in zwei Grössen erhältlichen, sehr straff bezogenen Suita Plattformen verstehen sich als Hybrid aus Tisch und Ottomane, als Ablage für ein Tablett, für Bücher und Magazine ebenso wie für müde Füsse.

SUITA, vitra

SUITA, vitra